Suche

Position: Startseite >> Archiv >> Chronologie

19.06.2011

Im Archiv sind unter Impressionen zum Flüchtlingstag Muri 2011 einige Bilder bereitgestellt.

06.06.2011

Flüchtlingen ein Gesicht geben – Flüchtlingstag Muri 2011

 

Im Klosterhof Muri findet am 18. Juni ab 16 Uhr ein Fest aus Anlass des Flüchtlingstages statt. Neben kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt und kurdischer Musik und Tanz gibt es Spiele aus verschiedenen Nationen. Des Weiteren werden junge Afghanen porträtiert, die in der schweizerischen Berufswelt Fuss fassen. Zudem wird das Funktionieren von drei Sprachpatenschaften in Kurzfilmen gezeigt.

 

Flyer_Fluechtlingstag_Muri_2011.pdf

29.11.2010

Die deutsche Version des Leitfadens für Neuzuzüger, Migranten und Migrantinnen ist fertig gestellt. Dieser kann bei zäme läbe freiamt bestellt oder als PDF im Archiv heruntergeladen werden.

File link icon for IB_zlf_Webversion_01.pdf Leitfaden für Neuzuzüger D

22.11.2010

Integration Aargau organisiert im Freiamt einen 'Stammtisch'. Dieser sollder regionalen Vernetzung dienen, helfen Synergien zu nutzen und die Kommunikation in der Region fördern. Er findet am Mittwoch, dem 1.12.2010 in Wohlen statt. 

File link icon for Regionale__stammtische_Einladung_Integration_Aargau.pdfRegionale__stammtische_Einladung_Integration_Aargau.pdf

20.11.2010

Die Plattform www.baloti.ch erlaubt allen, sich zu informieren und 'politische Partizipation' auszuüben, wenn auch diese keinen direkten Einfluss auf Abstimmungen hat. Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet und von der EKM unterstützt.

28.10.2010

Es wurde uns erlaubt einige Portraits die am Flüchtlingstag Muri 2010 gezeigt wurden auch im Internet zu veröffentlichen.

(Ausstellung Flüchtlingstag Muri 2010)

28.06.2010

Es sind nun Bilder und ein kurzer Bericht zum Flüchtlingstag in Muri 2010 aufgeschaltet.

(Archiv -> Flüchtlingstag Muri 2010)

Dazu ist auch ein Artikel des Wohler Anzeigers als pdf zum download vorhanden.

(Medienberichte)

25.05.2010

In Muri im Roos wird am 19. Juni ein Fest zum nationalen Flüchtlingstag veranstaltet. Der Anlass soll ein Tag der Besinnung und der Bereitschaft aufeinander zuzugehen werden. Am Fest kann man sich einen Turban binden lassen, seinen Namen von einem tibetischen Mönch akribisch genau schreiben lassen oder Zeuge einer äthiopischen Kaffeezeremonie werden. Das Fest beginnt um 16.00 Uhr mit einem Apéro und Musik von GroupYongu.
Personen, die gerne beim Fest mithelfen möchten können sich bei Franca Hirt melden. 

(Flüchtlingstag Muri 2010)

25.05.2010

Kanal K hat in zwei der Themensendungen K-Punkt das Projekt zäme läbe freiamt behandelt. Wir bedanken uns herzlich bei Kanal K und werden bald die Sendungen zum Herunterladen bereitstellen können.

16.05.2010

Ein Entwurf der Informationsbroschüre wurde fertig gestellt. Dieser wird nun revidiert und wir hoffen, dass wir vor dem Herbst die ersten übersetzten Exemplare drucken können. (Infobroschüren)

16.02.2010

Wir freuen uns, dass sich erste Personen sich interessiert haben und Sprachpatenschaften gebildet werden können. (Sprachpatenschaften)

28.01.2010

Das Projekt «zäme läbe freiamt» ist an die Öffentlichkeit getreten. In mehreren lokalen Zeitungen sind letzte Woche Artikel erschienen. (Medienberichte)